Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Qualitätsmanagement


Qualitätsmanagement im Bildungszentrum des Berliner Dachdeckerhandwerks

Die Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin mit ihrem Bildungszentrum ist die Berufsorganisation des Berliner Dachdeckerhandwerks. Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungszentrum für unsere Mitgliedsbetriebe und deren Beschäftigte einschließlich der Lehrlinge.

In unserem Bildungszentrum führen wir neben der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung und der Meisterausbildung zahlreiche Seminare zur Fort- und Weiterbildung von Mitarbeitern, Meistern und Angehörigen der Dachdeckerbetriebe und des Baustoffhandels durch.

Um die vorhandenen Aktivitäten zu bündeln und weiter zu entwickeln, den berechtigten Erwartungen unserer Kunden noch besser gerecht zu werden und die Kompetenz und Verantwortungsbereitschaft unserer Mitarbeiter zu stärken, führen wir ein Qualitätsmanagementsystem. Als festen Bestandteil unserer Qualitätspolitik haben wir uns zu einer kontinuierlichen Verbesserung in allen Bereichen verpflichtet.

Die aktuellen Qualitätsziele lauten:

  • Unterstützung der Ausbildungsbetriebe beim Abbau der Abbruchquote
  • Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Überwachung der Fremddozenten
  • Optimierung der Ergebnisse der Gesellen- und Meisterprüfungen
  • Umsetzung des neuen Ausbildungsrahmenplans
  • Neugestaltung der Gesellenprüfung
  • Senkung der Fehlquoten in der überbetrieblichen Unterweisung
  • Sparsame Materialbewirtschaftung
  • Permanente Überwachung der Arbeitssicherheit
  • Überwachung und Pflege des Inventars
  • Permanente Weiterbildung des Personals





KOOPERATIONSPARTNER
alle Partner ansehen